16.12.2017: HSG Sachsenring - HSG Rottluff/Lok Chemnitz 24:24 (15:11)

Zum letzten Vorrundenspiel folgte heute kurz vor Weihnachten das Nachholspiel bei der HSG Sachsenring. Schmerzhaft waren die Erinnerungen an das letzte Gastspiel unserer Männer im Pokal 2016, als nach einem Trauerspiel eine sehr hohe Niederlage beim damailigen Bezirjksklassevertreter zu Buche stand. Heute ringen beide Teams um Anschluss an das Mittelfeld der Verbandsliga und es durfte ein Spiel auf Augenhöhe erwartet werden. Letztlich ist die HSG Sachsenring vor allem als starke Heimmannschaft bekannt und gerade vor Weihnachten wollen die sich keine Blöße geben. Für Spannung war also gesorgt.

Weiterlesen: 16.12.2017: HSG Sachsenring - HSG Rottluff/Lok...

09.12.2017: SV Lok Leipzig-Mitte - HSG Rottluff/Lok Chemnitz 26:34 (17:15)

Im Nachholspiel des fünften Spieltages reisten unsere Männer am vergangenen Wochenende zum Punktspiel gegen den SV Lok Mitte nach Leipzig. Nachdem in der letzten Saison alle vier Auswärtsfahrten in die nordsächsische Metropole mit deutlichen Niederlagen endeten, war nach den Ausfällen von Matti Schott, Sven Müller, Tim Weichert, Eduard Sabot und Maxim Lamm mal wieder nur Zweckoptimismus angesagt. Aber nach dem Motto, dass jede Serie ja auch mal ein Ende haben muss, ging es also aus dem verschneiten Chemnitz ins im Weihnachtsverkehr stark überfrequentierte Leipzig.

Weiterlesen: 09.12.2017: SV Lok Leipzig-Mitte - HSG...

25.11.2017: HSG Rottluff/Lok Chemnitz - SG Chemnitzer HC 17:20 (06:09)

Nur eine Woche nach dem ersten Saisonsieg gegen Glauchau/Meerane durften die Rottluffer Männer erneut vor heimischem Pubikum antreten. Im Derby gegen den CHC war mit einer gut gefüllten Halle und guter Stimmung alles vorbereitet, um den Zuschauern wieder ein möglichst gutes und spannendes Spiel zu bieten. Spannend war es zumindest - ob das Attribut "gut" dafür angebracht war, muss jeder Betrachter selber entscheiden.

Weiterlesen: 25.11.2017: HSG Rottluff/Lok Chemnitz - SG...