01.12.2019: VfB Lengenfeld - HSG Rottluff/Lok Chemnitz II 27:19 (14:9)

Nachdem man in der Woche zuvor in eigener Halle noch den Tabellenführer vom Thron stoßen konnte, stand zuletzt eine schwierige Auswärtspartie bei den heimstarken Lengenfeldern an. Bis dahin vermochte noch kein anderer Bezirksligist, dem VfB Lengenfeld aus seiner Heimhalle die Punkte zu entführen. Auch die Rottluffer konnten an diesem Umstand nichts ändern. Mit einer recht deutlichen Niederlage musste man die Heimreise aus dem Vogtland antreten.

Weiterlesen: 01.12.2019: VfB Lengenfeld - HSG Rottluff/Lok...

24.11.2019: mJE: NSG ZHC/Werdau - HSG Rottluff/Lok Chemnitz II 16:17

NSG Gc-Mee-LO - HSG Rottluff/Lok Chemnitz II  12:11

 
So hatten wir Trainer uns das nicht vorgestellt und die Jungs sicher auch nicht. Die ersten Spiele gegen diese beiden Mannschaften wurden ganz klar gewonnen. Und diesmal lief gar nichts zusammen. Bälle wurden nicht gefangen, Pässe kamen nicht an und die Trefferquote war auch nicht überragend. Irgendwie waren alle neben der Spur. Und nur mit viel Kampfgeist und ein wenig Glück konnte das Spiel gegen Werdau gewonnen werden. Leider ging es in der zweiten Begegnung so weiter. Mehrmals lag unser Team zwei Tore zurück. Doch beim Stand von 11:11 hatten die Jungs die Möglichkeit, auch dieses Spiel mit  einem Tor zu gewinnen. Das gelang leider nicht. Im nächsten und letzten Angriff wurde ein Freiwurf nicht gepfiffen. Dadurch kam der Gegner nochmal in Ballbesitz und konnte das Siegtor erzielen. Ärgerlich – aber so ist Handball. „Hätte und wäre“ hilft da auch nicht weiter.“ Das nächste Mal wieder besser machen“, heißt die Devise. Wir haben ja noch zweimal die Möglichkeit. Etwas Positives gibt es trotzdem zu berichten: In der Abwehr waren diesmal gute Ansätze zu erkennen.

17.11.2019: HSG Rottluff/Lok Chemnitz II – HC Fraureuth 29:30 (15:18)

Nach dem unerwarteten Auswärtserfolg beim Tabellenzweiten eine Woche zuvor vergibt die zweite Vertretung der HSG Rottluff/Lok Chemnitz die Chance, sich an der Tabellenspitze weiter zu festigen. Denkbar knapp verlieren sie in eigener Halle mit einem Tor Unterschied gegen einen stark spielenden HC Fraureuth. Am Ende sollten die vergebenen Torchancen der ausschlaggebende Faktor für die Heimniederlage sein.

Weiterlesen: 17.11.2019: HSG Rottluff/Lok Chemnitz II – HC...

ZHC Grubenlampe II - HSG Rottluff/Lok Chemnitz II 22:25 (12:10)

Nach dem knappen Erfolg der Vorwoche gegen Oederan stand am späten Samstagabend das Spiel beim Tabellenzweiten in Zwickau an. Personell waren die Voraussetzungen nicht ideal. Vor allem im Rückraum musste man einige Ausfälle verkraften. Aber taktisch von unserem Trainer Knut Gehring auf die vorhandenen Möglichkeiten sehr gut eingestellt, gingen die Rottluffer in die Partie.

Weiterlesen: ZHC Grubenlampe II - HSG Rottluff/Lok Chemnitz...

09.11.2019: ZHC Grubenlampe – HSG Rottluff/ Lok Chemnitz 32:27

Die Rollen waren vor dem Spiel klar verteilt, die HSG Chemnitz mit sechs Niederlagen im Gepäck gegen den ZHC, der in der letzten Woche zum allerersten Mal einen Punktverlust in der Sachsenliga hinnehmen musste. Die ersten zehn Minuten des Spiels begannen wie erwartet. Die Schuhmannstädter spielten clever und gingen mit 7:1 in Führung, die Marxstädterjungs ließen sich aber nicht beirren und kämpften sich wieder ran. Mit einer starken Energieleistung in allen Mannschaftsteilen stand es nach 25 gespielten Minuten 14:13 für den ZHC. Schlussendlich ging es mit einem 16:15 für die Gastgeber in die Pause.

Weiterlesen: 09.11.2019: ZHC Grubenlampe – HSG Rottluff/ Lok...