Mister Ehrenamt: Lars Eichler

Vor einiger Zeit berichtete die freie Presse über unseren Ehrenamtler Lars Eichler. Jetzt hatten wir die Ehre, den MDR zu Gast zu haben. Diese haben sich ebenfalls mit dem Thema „Mister Ehrenamt“ beschäftigt und geklärt, wie es dazu kam. Aber schaut doch mal selbst.

Lars Eichler | Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

(Quelle: MDR SACHSENSPIEGEL, Mo. 18.11., 19:00 Uhr, Link zum Video)

Wir sind sehr froh, Lars in unseren Reihen zu haben. Bereits über Jahre sorgt er dafür, dass der Handball in Chemnitz und Umgebung eine Zukunft hat. Den Standpunkt in Chemnitz hat er über Jahre als eine der tragenden Säulen weiterentwickelt. Dennoch muss auch gesagt sein, dass dieser Zustand ein Grund zur Sorge für unseren so schönen Sport ist. In vielen Vereinen, egal welcher Sportart, sind Menschen wie Lars die treibende Kraft und ohne diese wäre ein erfolgreiches Vereinsleben kaum möglich. Jedoch geht der Trend im eigenen Verein „anzupacken“ und gemeinsam der nächsten Generation eine Zukunft zu geben zurück. Hier muss von vielen Seiten mehr Aktionismus kommen, junge Menschen müssen selbstständig und aktiv Verantwortung in den Vereinen übernehmen und zeigen, dass sie bereit sind für ihre Aufgaben. Aber auch die Clubs sind in der Pflicht den interessierten Helfern den Raum zu geben sich einzubringen, weiterzuentwickeln und das gesteckte Ziel zu erreichen.

Nur, wenn gemeinsam angepackt wird, kann es weiter nach vorne gehen und den Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit gegeben werden, sich sportlich zu betätigen. Also überlegt euch, ob ihr nicht Teil einer großartigen Gemeinschaft werden und euren Verein unterstützen wollt.

Sachsenliga 2019/20

Mannschaft P T
HC Glauchau/Meerane20:2+81
Koweg Görlitz18:4+47
ZHC Grubenlampe17:5+35
Germania Zwenkau14:8+4
HSV Dresden12:10+13
Zwönitzer HSV12:10-4
HVO Cunewalde10:12-3
SG LVB10:12-7
LHV Hoyerswerda9:13+5
HSV Weinböhla6:16-35
HSG Neudorf/Döbeln2:20-60
HSG Rottluff/Lok Chemnitz2:20-76