Ergebnisse 18./19.03.2017: 19.Spieltag

 Datum               Spielzeit Spielklasse Spielort Gegner                    Ergebnis  
Samstag, 18.03.2017 18:00 Uhr Männer I Sachsenhalle SG Chemnitzer HC 22 : 23  
Samstag, 18.03.2017 14:00 Uhr Männer II auswärts SV Sachsen 90 Werdau  II 27 : 24  
Samstag, 18.03.2017 16:00 Uhr Frauen I Sachsenhalle TSV Fortschritt Mittweida 29 : 24  
Samstag, 18.03.2017 12:15 Uhr Frauen II Sachsenhalle HV Grüna 16 : 14  
Samstag, 18.03.2017 16:45 Uhr mA-Jugend I auswärts NSG Pirna/SSV Heidenau 45 : 33  
Sonntag, 19.03.2017 14:45 Uhr mA-Jugend II Einsiedel HC Einheit Plauen 38 : 28  
Samstag, 18.03.2017 14:15 Uhr wB-Jugend Sachsenhalle HSG Neudorf/Döbeln 23 : 25  
Sonntag, 19.03.2017 15:00 Uhr mC-Jugend auswärts TSV Penig 36 : 20  
Sonntag, 19.03.2017 13:15 Uhr mD-Jugend Einsiedel HC Einheit Plauen 25 : 18  
Samstag, 18.03.2017

11:00 Uhr

12:00 Uhr

mE-Jugend auswärts

SV Chemnitz-Harthau

TSV Lichtentanne

19 : 03

08 : 15

 

 


Saison 2016/2017 - Resümee im Saisonendspurt

Die letzten vier Spiele der Saison werfen ihre Schatten vorraus, der Kampf um die Platzierungen der einzelnen Ligen liegt in den letzten Zügen. Jetzt, kurz vor dem zweiten Chemnitzer Stadtderby ist es an der Zeit ein kurzes Resumee zu ziehen, die letzten sechs Wochen der Saison für unsere Teams einzuleuten und hier und da auch ein klein wenig über den Tellerrand der laufenden Saison hinauszublicken.

Weiterlesen: Saison 2016/2017 - Resümee im Saisonendspurt

1. Handball-Talentetag des SSV Rottluff e.V.

Am Samstag, den 04.03.2017 fand in der Sporthalle am Thüringer Weg unser erster Talentetag für junge Handballer statt. Eingeladen waren dazu viele interessierte und aktive Kinder aus unseren Handball AGs an einzelnen Chemnitzer Grundschulen, die der SSV Chemnitz-Rottluff seit dieser Saison eingerichten konnte.

Dabei konnten die Jungen der Jahrgänge 2006 zeigen, was sie in den vielen Stunden des Trainings bereits gelernt hatten. Neben einzelnen individuellen Tests zur Feststellung von körperlichen und technischen Fähigkeiten stand auch das Spiel im Mittelpunkt. Die Handballer von Morgen gingen dabei, angeleitet von unseren jungen und engagierten Übungsleitern um Philipp Röber, Nicolas Gruber und Paul Gugisch motiviert zu Werke und legten sich mächtig ins Zeug.

Weiterlesen: 1. Handball-Talentetag des SSV Rottluff e.V.

Rückrundenstart für (fast) alle SSV-Teams

Nachdem die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel schon einige Tage hinter uns liegen und am vergangenen Wochenende nur ausgewählte Teams ran durften, starten am kommenden Wochenende alle Mannschaften in die Rückrunde.

Unsere Männer I bekommt es dabei mit dem Tabellennachbarn der HSG Rückmarsdorf zutun. Diesem Team, dass in dieser Saison bisher weit unter seinen Möglichkeiten spielt, begegneten wir beim Saisonauftakt mit viel zu viel Vorsicht und Angst, so dass am Schluss eine herbe 11-Tore Niederlage zu Buche stand. Ziel muss es sein, dieses Ergebnis deutlich zu verbessern und zu zeigen, dass unser Team dazugelernt hat.

Das Männer II - Team trifft im Spitzenspiel auf den TSV Einheit Claußnitz. Im hinspiel behielten wir knapp die Oberhand, hatten aber so unsere Mühe mit der Spielweise der Claußnitzer. Nur mit einer konzentrierten Leistung wird es gelingen, unsere weiße Weste zu behalten und einen nächsten Schritt in Richtung Aufstieg zu gehen.

Weiterlesen: Rückrundenstart für (fast) alle SSV-Teams

Nikolausbesuch in der Sachsenhalle

Vor einigen Tagen schaute unsere D-Jugend nicht schlecht als plötzlich sogar der Nikolaus beim Training auftauchte und mal ganz ab von geputzten Schuhen der Mannschaft ein paar Geschenke mitbrachte! Nach den bisherigen Leistungen hat sich das Team um Sibylle & Dietmar Spillner das so auch absolut verdient! Danke an die Initiatoren für die gelunge Überraschung!

 

 

Verbandsliga West
1  Zwönitz 31:7  +119 
2  Glauchau II 30:8  +69 
3  Freiberg II 26:10  +59 
4  SG LVB II 25:9  +125 
5  Lok Leipzig 22:16  +12 
6  Rückmarsdorf 18:20  +9 
7  Lei/Zwenk II 17:21  +11 
8  Rottluff 16:22  -82 
9  Böhlen 15:23  -19 
10  SG CHC 14:22  -9 
11  Schneeberg 6:32  -128 
12  Plauen II 4:34  -166